Iron Maiden Frontsänger Bruce Dickinson, ist ein echter Ale Fan: “Ich bin ein lebenslanger Fan des traditionellen englischen Ale. Ich dachte, ich war gestorben und im Himmel, als wir gebeten wurden, unser eigenes  Bier zu brauen. Ich war sehr nervös, denn die Robinsons Brauerei ist die einzige, die mich seit 30 Jahren bittet, zu Auditions zu kommen. Wir haben es tatsächlich geschafft, das perfekte Match, meinen Traum, von einem perfekten und wunderbaren Zusammenspiel, zwischen dem Geschmack und unserem Text von “The Trooper”,  zu kreieren.  Es ist Trooper – ich liebe es! ”

Das Ergebnis ist eine ausgezeichnetes Handgebrautes Ale, welches bisher nur in 50 cl Flaschen genossen werden konnte – jetzt aber endlich auch in 33 cl Flaschen – viel Spaß!

Das Iron Maiden Trooper Ale hat eine gold-orangene Farbe und zeigt ein Aroma von Orange und Citrus, auch Honig und Karamell kommen zum Vorschein. Geschmacklich bestätigen sich die über den Geruchssinn wahrgenommenen Aromen; feine, angenehme Limonen-, Citrusnuancen, mit einem leicht grasigen Touch, die wunderbaren, feinen Karamell und Honignoten überzeugen als abrundender Hintergrundgrundbegleiter. Die Hopfensorten Bobec, Goldings und Cascade geben diesem Ale etwas Besonderes und macht den Abgang, trocken, bitter und hopfenbetont.